Mit dem Vortrag „Wernes Ackerbürger und ihre Häuser“ startet der Verein „Freunde des historischen Stadtkerns Werne“ seine Veranstaltungsreihe. Am Donnerstag, 9. Juli, um 18 Uhr informiert Heimatforscher Berthold Ostrop über die Besonderheiten der Ackerbürgerhäuser in der Lippestadt und das Alltagsleben ihrer Bewohner.